Ausflug der Frauenkreise 2009

 

„All Morgen ist ganz frisch und neu!“ So starteten wir am 22. April 09 unseren Tagesausflug mit 30 Frauen bei strahlendem Sonnenschein auf die Alb.

In der Nudelfabrik „Alb Gold“ wartete schon das Mittagessen auf uns. Welche Kräuter für uns wachsen, erkundeten wir in dem nahegelegen Kräutergarten. Wie die verschiedensten Nudeln und auf welche Weise diese hergestellt werden, erfuhren wir bei der Führung durch die gläserne Produktion. Ein schöner Abschluss auf der Heimfahrt war das Kaffee trinken auf Schloss Lichtenstein und die Ortsdurchfahrt durch die Samen- bzw. Tulpenstadt Gönningen bei Reutlingen.

Erfüllt von all diesen schönen Erlebnissen und Gesprächen kehrten wir gegen 19 Uhr zurück.