Projekt 2: Hilfe für die indigene Minderheit in Paraguay

Das Leben und Überleben der Indianer in Paraguay wird durch verschiedene Faktoren erschwert. Die Deutsche Indianer Pioniermission, zu der unsere Kirchengemeinde schon über viele Jahre in guter Verbindung steht, unterstützt indianische Gesundheitshelfer durch regelmäßig stattfindende Weiterbildungskurse und den Kauf von Medizin, für die sonst das Geld fehlt. Den Ärmsten der Armen kann durch Ihre Hilfe praktisch und finanziell geholfen werden, bei dringenden OPs, schwierigen Geburten, Fahrten ins Krankenhaus usw. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Projekt 2: Hilfe für die indigene Minderheit in Paraguay